Minolta DiMAGE Z1 vs. Fuji FinePix S5000

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von Tora, 18. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tora

    Tora Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    77
    Hallo!

    Da ich einerseits eine Kamera mit großem optischen Zoom gesucht habe, andererseits als Anfänger jedoch ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis möchte, hat sich die Wahl inzwischen auf die Minolta DiMAGE Z1 oder die Fuji FinePix S5000 eingeschränkt.

    Da beide Kameras wohl eine vergleichbare Bildqualität und ein vernünftiges Objektiv bieten, tendiere ich aber eher zu der Minolta, da sie einen externen Blitzschuh bietet.

    Hat jemand Erfahrungen mit einer oder gar beiden Kameras?

    Tora
     
  2. someone else

    someone else Guest

  3. helge79

    helge79 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    23
    Servus,

    ich hab mir für den Skiurlaub im Februar die Minolta DiMAGE Z1 gekauft.

    Um es kurz zu machen mit Bildqualität, Auslöseverzögerung sowie Autofokusgeschwindigkeit bin ich sehr zufrieden. Es gibt Modi's von "abdrücken und vergessen" bis zu Experteneinstellungen, so dass für alle etwas dabei ist.

    Ich würde mir die Kamera auf alle Fälle wieder kaufen.

    Gruss
    helge79
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen