1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Minolta magicolor 2350 über LAN nicht zu finden

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Antonin, 8. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Antonin

    Antonin ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Habe seit 1 Woche kleines LAN/WLAN Netzwerk
    Router Sinus 1054 dsl: 192.168.2.1/255.255.255.0 (per Kabel an auto-switch)
    PC LAN: 192.168.2.1/255.255.255.0 keine Firewall (per Kabel an auto-switch)
    Laptop WLAN: 192.168.2.5/255.255.255.0 keine Firewall
    Drucker Minolta magicolor 2350: 192.168.2.3/255.255.255.0 (per Kabel an auto-switch)
    Während das ganze Netzwerk funktioniert, ich alle Rechner und auch den Router untereinander pingen kann und auch problemlos ins Internet komme ist der Drucker nicht aufzufinden und nicht zu pingen.
    Habe folgendes probiert:
    1. Laptop über interne LAN Karte statt Drucker ans Druckerkabel angeschlossen und auf 192.168.2.3 eingestellt. Ping vom PC aus zum Laptop war problemlos möglich, daraus schließe ich, dass es weder am switch noch an den Kabeln liegt.
    2. PC und Drucker über Crossoverkabel direkt verbunden, auch hier kein ping möglich
    3. Laptop und Drucker über Crossoverkabel direkt verbunden, IP am Laptop für LAN auf 192.168.2.6 eingestellt: ping nicht möglich
    4. Den Drucker mehrfach auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, aktuellste Firmware aufgespielt TCP/IP mehrfach deaktiviert und aktiviert... alles ohne Erfolg.
    Der Support von Minolta konnte mir auch nicht weiter helfen. Nachdem die Garantie seit 4 Wochen abgelaufen ist, wurde mir eine kostenpflichtige Reparatur empfohlen. Über USB kann ich problemlos drucken, auch über WLAN vom Laptop aus, aber dann muss der PC laufen. Bevor ich eine teure Reparatur bezahle, investiere ich lieber in einen Ethernet->USB Printserver. Aber vielleicht weiß jemand Rat, was man noch probieren könnte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen