1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mir ist zu Ohren gekommen...

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Dagada, 24. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dagada

    Dagada Byte

    das bekannte von mir das so handhaben. Sie sagen grundsätzlich sind sicherheitskopien erlaubt. sie argumentieren damit das sie die sicherheistkopien bei einem freund lagern der sie ab und zu auf ihr qualität prüft :ironie:
    jetz wollt ich fragen ob das den wirklich legal ist den etwas komisch kommt mir das zwar vor aber eigentlich wird doch nichts illegales gemacht bitte helft mir diese frage zu klären:bet:
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Es hängt davon ab, was da auf den Datenträgern ist. Du darfst z.B. Sicherheitskopien Deiner Knoppix-CDs bei all Deinen Freunden verteilen, Du darfst sie sogar verschenken.

    Im Zweifelsfall einfach die Lizenzbedingungen lesen.

    MfG
    Rattiberta
     
  3. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Nach § 69 d Abs. 2 UrhG darfst Du eine Sicherungskopie anlegen. Du darfts aber nach §§ 95 a ff. einen Kopierschutz nicht umgehen, aushebeln o.ä. Weitere Infos hier: http://www.datamare.de/urheberrecht-faq.htm
     
  4. Kakao

    Kakao Byte

    Hallo!
    Also mein Plextor liest den Kopierschutz der meisten CDs,teilweise auch DVD erst gar nicht.Was nicht vorhanden ist braucht man auch nicht umgehen,da der Kopierschutz dann ja nicht vorhanden ist,quasi legal.:baeh:
     
  5. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Dein Plextor umgeht bereits technisch den Kopierschutz. Aber wenn Du meinst, daß dann quasi legal ist...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen