1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

mIRC moo.dll Virus ????

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von dude2oo1, 14. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dude2oo1

    dude2oo1 Byte

    Das Script MOO erzeug im mIRC eine Ausgabe, die über den PC Daten ausgibt (Uptime, RAM usage, etc.). Ich hab gehört da is ein Virus drin. Hab mitm Kaspersky gescannt und hab BACKDOOR.MIMIC.IRC gefunden oder sowas. Nach dem Update auf die aktuellste Virendatei hat er nix mehr gefunden. Is da jetzt ein Virus drin, oder nicht ?
    [Diese Nachricht wurde von dude2oo1 am 14.10.2001 | 23:50 geändert.]
     
  2. Andy84

    Andy84 Byte

    Hi,
    An Deiner Stelle würde ich eine rechte Antivirensoftware einsetzten, wie z.B. McAfee Virusscan 5.21 oder Norton Antivirus. Kosten zwar genug, hast den sicherlich einen 95% igen Schutz.
    Diese Software wird Dir auch sagen können, ob es sich hierbei um einen Virus Handelt.

    Gruss
    Andreas Schnyder
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen