1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Miro DC 30 / Matrox g450 / windows 2000

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Pecker, 29. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pecker

    Pecker ROM

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    5
    So das problem iss folgendes:
    Ich hab einen Rechner, in dem eine Matrox g450 ist, und ich wollt eine miro dc 30 einbauen, aber das haut dann voll rein, der startet windows 2000 nett mehr unn so ein spasiges zeug macht er da, ach ja ich hab auch die neusten treiben von www.pinnaclesys.com daran dürfts nett liegen....

    Ich dank euch schon mal wenn ihr euch die mühe gemacht habt euch das durchzulesen, ich freu mich über jede antwort

    CYA
    Pecker
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Könnte ein IRQ-Problem sein - TV-Karten(+Videokarten) sind bekannt dafür nicht gerne teilen zu wollen .
    Also einfach mal einen anderen Steckplatz probieren .
    Ansonsten aktuelles Bios für Board und Grafikkarte sowie Treiber von Matrox besorgen .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen