1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mit 2 100Mbps Karten nur bis max 8Mbps

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von MartMcFlyPcWelt, 28. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MartMcFlyPcWelt

    MartMcFlyPcWelt ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo ich hätte da eine Frage!

    Also ich hab mir ein Heimnetzwerk mit 2 100Mbps Karten die per Crossover-Kabel verbunden sind eingerichtet. Mein Problem ist aber dass ich nur auf 8Mbps komme wenn ich 10 Mbps einstelle. Wenn ich bei beiden 100Mbps einstelle komme ich noch auf viel viel weniger! Woran liegt das? Ist mehr überhaupt möglich? Wenn ja wie mach ich das?
    Eine Antwort wäre mir sehr hilfreich!

    Thx im Vorraus!!
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Sehe gerade, dass du es jetzt hier bekommst :

    http://www.netchain.com/netcps/

    franzkat
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hast recht.Da ist es nicht mehr dabei.Schreib mir mal \'ne e-mail; dann schick ich es Dir. Es ist nur 42,5 KB groß.Ich war mal durch einen Artikel in dem PC-Welt Sonderheft über Netzwerke drauf gestoßen.

    franzkat
     
  4. MartMcFlyPcWelt

    MartMcFlyPcWelt ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Danke für den Tipp, aber leider finde ich das Programm auf dieser Seite (www.jgaa.com) nicht. :-(
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Bei der Übertragungsgeschwindigkeit kommt es auch immer sehr stark auf die Datenstruktur an (Größe der Dateien).

    Ein tolles Tool, um den Datendurchsatz möglichst exakt zu messen, ist Net-CPS (http://www.jgaa.com).
    Das Freeware stellt eine TCP/IP-Verbindung über den Port 4455 zwischen zwei Rechnern her und überträgt eine Datenmenge von 100MB. Dabei ermittelt das Programm im Sekundentakt mit einer Auflösung von einer Millisekunde die Anzahl der übertragenen Bytes.Zusätzlich hält es die maximal erzielte Durchsatzrate fest und berechnet anhand der Übertragungsdauer die durchschnittliche Geschwindigkeit der Verbindung.
    Um den Test mit Net-CPS durchführen zu können, muß natürlich das Programm auf beiden Rechnern, zwischen denen man mißt, installiert sein.

    franzkat
     
  6. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Was für eine Abschirmung haben die Kabel? sind es CAT 5 oder CAT 7?

    Sind Störquellen im Kabelverlauf (Stereoanlage, Lautsprecher, Fernseher)?

    Kannst du mit dem Tool sehen, ob es zu Kollisionen kommt? Verwendest du Vollduplex? Wenn ja, schalte es mal aus.

    gruß

    Greg
     
  7. MartMcFlyPcWelt

    MartMcFlyPcWelt ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Ja ich messe mit Crystal Internet Meter. Is so ein Datenmengenprogramm. Und da komm ich so auf 1,1 MBps also ca 8Mbps.

    Mit hat aber jemand gesagt er hat eine Kabellänge von ca 25m und er hat keine Probleme damit!

    Also was kann da noch nicht stimmen?

    Liegt es an den Karten? Wahrscheinlich oder? Sind die Schrott? Und is das nicht unlogisch wenn ich auf 100Mbps schalte dass es langsamer geht als bei 10Mbps?

    Thx :-)
     
  8. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Ok, die Realtek Karten sind immer langsamer, als z.B. 3COM, da Realtek schlechter sind.

    Hast du mal die Übertragungsrate ausgerechnet? 1Mbps ist etwas anderes, als 1 MBpS. Deine 100 Mbps dürften also maximal 12,5 MBps zulassen, eher weniger.

    gruß

    Greg Flemming
     
  9. meeero

    meeero Guest

    ähm, wenns wirklich nu 8Mbit sind, und bei 100MBit noch weniger, würde ich sagen, dass es am Pegel liegt!

    also kabellänge, knickerin an den kabeln, temperaturunterschiede (heiung, ...) und auch manuelles verbinden, also isolierung ab und so verbinden, etc...

    mfg
     
  10. jazzesnee

    jazzesnee Kbyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2000
    Beiträge:
    142
    Wie misst du denn die Geschwindigkeit? Hast du auch richtig umgerechnet? 1 MB/s = 8 MBit/s...
     
  11. MartMcFlyPcWelt

    MartMcFlyPcWelt ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Also ich habe jetzt 2 Realtek 8139 (extra eine 2te 100Mbps Karte dazu gekauft :-( )
    Und Os hab ich Win XP Professional.

    Naja kenn eigentlich niemand der einen Switch/Hub hat.

    IP Adressen hab ich 195.168.0.1 und .....2 und ein Pc davon ist mit einer 2ten Karte ans Internet verbunden. Und ich komme mit dem anderen ....2 über den ....1 ins Internet. Das funktioniert super.
     
  12. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Hallo,

    für eine Hilfe fehlen noch ein paar Angaben, welches OS verwendest du? was für Netzwerkkarten hast du (Realtek Chipsatz?)? kannst du leihweise einen Switch/Hub zwischenschalten und funktioniert es dann besser? Arbeiotest du mit festen IP-Adressen?

    gruß

    Greg Flemming
     
  13. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    was kopierst du denn und vor allem unter welchem os?

    gruß
    chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen