Mit Clone CD kein Audio? Warum?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von DasExperiment, 11. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    s nicht mit Clone CD brennen soll. Hab eben im Forum gesucht warum das so sein soll allerdings nix dazu gefunden, muß mich zu doof anstellen. :-( Denn meine Frage, warum sollte man Audio CD\'s nicht mit Clone CD brennen? Hab bis jetzt Audios mit Clone CD kopiert, manchmal auch mit CDEX ausgelesen und dann mit Nero gebrannt, selten auch mit Clone CD ausgelesen und dann die Waves aus dem Image von Clone CD rausgezogen. Ich hab keinen Unterschied in der Qualität festgestellt. Gibts einen und ich bin nur zu taub um den Unterschied zu hören, oder hab ich einfach Glück gehabt und die Kopien mit Clone CD sind auch einwandfrei?

    Schon mal Danke für Eure Mühen!

    MFG
    Matthias
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Es ist eine Frage des Kopierschutzes. Solange ******* den Kopierschutz umgehen kann, dann hast Du kein Problem. Es gibt aber ein paar Kopierschutz-Arten, die ******* nicht beherrscht (oder noch nicht). Da ist es besser, die Brennsoftware Feurio zu nehmen.
    BTW: ein sehr gutes Laufwerk zum auslesen aller Audio-kopiergeschützten CDs ist das Cyberdrive DM166D; unter der Voraussetzung, dass man ******* und Feurio hat. Dann kannst Du über die kopiergeschützten Audio-CDs nur lachen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen