1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

mit epox8rda kein standby...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von hoffeck, 23. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hoffeck

    hoffeck Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    10
    hi!

    habe follgendes problem: wenn ich in windows auf standby klicke, geht zwar der monitor aus, die festplatten fahren runter aber sämtliche lüfter sowie mein mp3-player (im wechselrahmen) laufen weiter.

    Athlon XP 2500+
    Epox 8RDA
    Win XP
    1 GB DDR RAM
    MSI GF 4200 TI

    grüße, mario.
    [Diese Nachricht wurde von hoffeck am 23.07.2003 | 21:34 geändert.]
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Dies dürfte nicht ein Hardwaredefekt des Motherboards sein. An Deiner Stelle würde ich Service Pack 1 von Win XP einspielen (falls noch nicht gemacht). Ebenfalls ein BIOS-Update wäre nicht schlecht. Wenn\'s dann immer noch nicht klappt: alle Wake-On-Funktionen im BIOS abstellen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen