1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

mit Hyper-Threading-Technologie

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von haloween, 4. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. haloween

    haloween Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    172
    Was bedeutet: mit Hyper-Threading-Technologie?
    Ist sie wie Mobile?
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Bei verschiedenen Test eines 3GHz P4 mal mit und mal ohne HTT war fast immer der P4 ohne HTT ein wenig schneller .

    Grund :
    Oft schmeißt die eine CPU die Daten der anderen CPU aus dem L2-Cache und das muß dann alles aus dem langsameren Speicher neu geladen werden

    Erst mit dem Prescott könnte es besser werden aufgrund größerer Caches (dafür aber als Herdplatte)
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Hyper-Threading Technologie bringt bisher ca. 30 Prozent mehr Leistung. Ein echtes Dual-Prozessor System kommt auf höhere Performancewerte, gerade bei FPU intensiven Programmen. Auch bringt diese Technik nur etwas, wenn das Programm multithreaded programmiert wurde.
     
  4. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Bist du dir sicher??? Wo hast du das gelesen??

    Martin
     
  5. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Kann je nach Anwendung auch mehr bringen ist bei Spielen aber eher hinderlich .
    Gute Leistung ist bei Audio/Videobearbeitung zu sehen
     
  6. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    HT: Es wird der Software ein zweiter (logischer) Prozessor vorgegaukelt. Das bringt laut Intel 30% mehr Leistung.

    Martin
     
  7. Numb

    Numb ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    1. Treffer bei Google:

    http://www.tecchannel.de/hardware/840/


    Allerdings bringt diese Technologie vielen Provatanwendern nicht besonders viel, nur wenn du z.B. öfters gleichzeitig einen Film umwandelst und dabei unbedingt zocken willst könnte es was bringen.

    Greetz Numb ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen