1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mit Laptop zu Fernseher

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von ruy, 16. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ruy

    ruy ROM

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo habe ein Problem mit nem Laptop. Auf dem ist Win98 drauf und hat einen ATI RAGE PRO Graphik Chip drin mit TV-Out. Ich habe erst so ein Kabel gekauft um Laptop mit Fernseher zu verbinnden. Der Ton wird übertragen aber das Bild kommt nicht. Habe schon die neuen Treiber runter geladen, aber es es hat leider keine Wirkung gehabt.

    Was kann ich jetzt am besten machen??????
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    du mußt bei der rage pro vorm einschalten des laptops den fernseher mit dem tvout verbinden,da sonst der tvout nicht aktiviert wird........
    du kannst auch einen cinch stecker mit einem eingebauten 75Ohm widerstand an dein laptop anschließen ,dann wird der ausgang ebenfalls aktiviert.dann kannste bequem auf den fernseher umstellen.....
     
  3. ruy

    ruy ROM

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    5
    Es ist ein gelber Cinch-Stecker und ich habe dazu im Packet die kabel und dazu einen passenden Scart Stecker, worüber ich auch rein gehe. Ich kann leider keinen zweiten Monitor aktiveren, den auf die Idee bin ich auch schon gekommen da es auf einen anderen Gerät ohne Probleme geht. Der Ton wird schon übertragen und man hört alles was man halt macht mit Musik.
     
  4. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    TV-Out?
    Is das ein S-VHS out (schwarzer Stecker mit 4 Pins) oder is es ein gelber Cinch-Stecker?
    wo hast Du das am TV angeschlossen? Scart (per Adapter), S-VHS oder 3x Cinch (RGB)?

    Mach mal aufm Desktop Rechtsklick -> Eigenschaften -> Einstellungen.
    hast Du hier 2 Monitore, den einen ausgegraut? Wenn ja, klick den mal an und mach aktivieren.

    Bei Erweitert: geh mal die Karteireiter durch, irgendwo gibts das Format (Pal) für den TV-Out zum Einstellen, hier solltest Du PAL-G oder PAL-D nehmen, ausprobieren, aber ich denke das sind die zwei einzigen die für Deutschland passen.

    Beim TV: versuch mal unterschiedliche AV Kanäle (AV1, AV2 eventl falls vorhanden AV3)

    kannst Dich auch bei mir per pn melden
    Gruß
    TnX
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen