1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mit mehr Speicher schlechtere Performanc

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Drain, 5. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Drain

    Drain Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2000
    Beiträge:
    69
    Habe mir zu meinen zwei 64MB PC-100 Speicher nochmal 2 dazugekauft. Nun stelle ich fest, daß die Performance gesunken ist. Dies ist besonders beim Spiel Half-Life zu bemerken, da es nun ziemlich ruckelt. Vorher lief das Spiel flüssig.
    Muß ich was im Bios ändern, oder woran liegt das.
    Das Thema wurde weiter unten ja schon mal angesprochen, ich kann damit aber nicht viel anfangen.

    Bin über jeden klärenden Hinweis dankbar.
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Meine Vermutung ist, dass man gleichzeitig auch den Second-Level-Cache auf dem Motherboard hätte erhöhen müssen, da der zusätzliche Speicher ansonsten nicht mehr gecached wird. (Ausbauen auf 1 MB?)
    Könntest Du vielleicht noch den genauen Motherboard-Typ ausfindig machen? Wenn Du das Handbuch nicht zur Hand hast, dann könnte Dir ev. das folgende Progi weiterhelfen: ctBIOS, download unter http://www.heise.de/ct/ftp/.

    Gruss,

    Karl
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Zuerst müsste man wissen, welcher Chipsatz auf Deinem Motherboard ist. Denn bei gew. älteren Chipsätzen wird nur bis zu einer gew. Anzahl MB RAM gecached, was eben zu einer Leistungseinbusse führen kann.

    Also, was hast Du für ein Motherboard, und was hat es für einen Chipsatz drauf?

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen