"Mit Notepad öffnen" nicht mehr im Kontextmenü nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dragon_MF, 15. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Hallo,

    nun plage ich mich auf Arbeit doch mit einem XP-System rum und versuche es nach bestem Wissen wieder etwas komfortabler zu gestalten, aber so simple Dinge wie das Hinzufügen "Mit Notepad öffnen" zum Kontextmenü scheitert.
    So probiert an den "unknown filetypes", also
    HKEY_CLASSES_ROOT\Unknown\shell

    fix den Unterschlüssel "edit" hinzugefügt, dessen Standardwert in "Mit Notepad öffnen" umbenannt, als Unterschlüssel von edit "command" hinzugefügt und Notepad.exe mit %1 als Parameter eingetragen.

    Der Eintrag wird auch im Kontextmenü erstellt, das Ergebnis, wenn man darauf klickt, ist aber bestenfalls eine Auswahlliste, mit welchem Programm geöffnet werden soll (Dateien ohne Extension) bzw. erst noch eine nervende Dialogbox und nach Entscheidung gegen den Webdienst wieder die Auswahlbox (Dateien mit unbekannter Dateiextension).

    Warum akzeptiert er Notepad nicht mehr? Das ging bisher in jedem Windows, von 95 über 98 bis hin zu NT und 2000...oder hab ich irgendwas falsch in Erinnerung? (s.o.)
    Gruß

    Martin


    PS: Das ist noch das Original Windows-Notepad, nicht mal notepad2.exe, was ich sonst immer noch als Ersatz nehme...
     
  2. Neo88

    Neo88 Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    29
    @falcon
    Deine reg funzt nicht.

    @dragon
    bei mir hab ich das so probier mal
    öffnet Notepad bei Rechtsklick Ordnern
    HKEY_CLASS_ROOT\Directory\shell\ Notepad\command
    Wert
    c:\WINDOWS\system32\notepad.exe


    öffnen unbekannter Dateityp mit Notepad
    HKEY_CLASS_ROOT\*\Shell\open\command
    in open den Wert z.b. Notepad
    in command den Wert notepad.exe %1
    gruß Neo
     
  3. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    *uff* Bin ich blöd, ich hab den string mit notepad immer fleißig kopiert und hatte aber einen kleinen aber fatalen Fehler gleich zu Beginn gemacht:
    Aus Angewohnheit, um Probleme mit Leerzeichen im Pfadnamen zu umgehen, hab ich um den Pfad Anführungszeichen gesetzt und dann aber dummerweise das %1 mit in die Anführungszeichen geschrieben :aua:
    So funktioniert dann sowohl deine * als auch meine unknown Variante.
    Manchmal muss man nur ne Nacht drüber schlafen und den post eines anderen lesen :p
    Danke.
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Und wer sich nicht an die Registrierung traut, legt in seinem SendTo-Ordner eine Verknüpfung zu Notepad und ggf. zu Wordpad an. Im Kontext-Menü bei 'senden an' geht es dann auch ganz fix.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen