Mit Redhat Linux 9.0 ins Internet

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Andreas Wilmes, 24. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andreas Wilmes

    Andreas Wilmes Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    ich habe Redhat Linux 9 mit einer W6692 Winbond ISDN Karte.
    Nur wenn ich die Karte aktivieren will, kommt diese Erscheinung:
    isdn0 konnte nicht aktiviert werden.
    Was muss ich tun, um sie denoch zu aktivieren?
    Und wie wähle ich mich ins Internet ein?
     
  2. inline

    inline Byte

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    52
    Hallo,
    bei red had statt kppp Internet Druid eingeben
    Hier ist ein Beispiel von freenet
    http://www.freenet.de/hilfe/einwahl/linux/red_hat/
     
  3. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Also mit isdn kenn ich mich ja nicht so gut aus, du kannstaber einen link namens /dev/modem erstellen, das sich in kppp einstellen lässst. Der Link muss auf die Gerätedatei der isdn karte zeigen. Das mit dem script könte ich nur in mandarke lösen. sorry:)

    mfg, buherator
     
  4. Andreas Wilmes

    Andreas Wilmes Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    25
    Das Script finden, hmm das sagt mir nicht viel, ich kann jedoch mich nicht mit kppp einwählen, da ich mein Modem nicht in der Liste ausgeführt ist
     
  5. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Hallöchen!

    Sofern ich informiert bin, musst du unter /etc/rc.d/ das richtige script finden, ev. ändern und dann manuell starten.
    zum einwählen kannste glaubich kppp verwenden.

    gruß, buherator
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen