Mit Reg Datei Schlüssel umbenennen.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Basti81, 8. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Basti81

    Basti81 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    317
    Kann mir da jemand Helfen?

    Aus diesen:
    [Hkey_local_machine\software\...\abc\123]

    soll dieser werden:
    [Hkey_local_machine\software\...\abcdef\123]
     
  2. gerald_b

    gerald_b Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    259
    Hi,


    meines Wissens ist ein umbenennen per REG-Datei nicht möglich.
    Allerdings kannst Du den "alten" Schlüssel mit vorangestelltem Minus löschen und den "neuen" einfach eintragen.

    Allerdings gehen dabei diverse Unterschlüssel verloren bzw. müssen auch auf diesem Weg angelegt werden.

    -[Hkey_local_machine\software\...\abc\123]
    [Hkey_local_machine\software\...\abcdef\123]

    Siehe auch hier:

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;310516#change

    Viel Erfolg

    Gerald
     
  3. Basti81

    Basti81 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    317
    Löschen ist klar es müssen die Unterordner erhalten bleiben.
     
  4. gerald_b

    gerald_b Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    259
    Dann mußt Du halt jeden Unterordner mit seinen Werten wieder einfügen.

    Eine weitere Möglichkeit wäre die Umsetzung mit VB-Skript; dann kannst Du die Werte lesen, den Schlüssel löschen und den neuen auch wieder schreiben.

    Die Methoden sind RegRead, RegDelete und RegWrite.


    Viel Erfolg

    Gerald
     
  5. tepe78

    tepe78 ROM

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Mit Clickexe kann man sowas leicht selber programmieren.
    Version 2.0 iss Freeware.

    Der Link dazu:
    http://www.clickexe.de/
     
  6. Manni1958

    Manni1958 Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    Hi,

    so geht es am einfachsten.

    1. Regedit starten.
    2. den gewünschten Eintrag markieren und über das Menü Datei / Exportieren, diesen Key inkl. Unterschlüssel an einen beliebigen Ort sichern.
    3. Die gesicherte Datei mit dem Editor bearbeiten und gewünschte Änderungen vornehmen. (Suchen und Ersetzen nutzen)
    4. Die Datei sichern.
    5. Mit einem Doppeltklick auf die Datei deren Daten in die Registry importieren.

    Viel Spaß.

    Zum Analysieren, Bereinigen und Konfigurieren der Registry, kann der Registry CleanUP genutzt. Die Anwendung bietet viele Möglichkeiten. Einfach mal testen http://www.software4u.de

    Gruß Manni1958
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen