mit systemwiederherstellung virus vernichten?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von toXicSt, 3. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toXicSt

    toXicSt Byte

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    30
    hey.
    ich habe ein problem,
    scheinbar findet mein norton antivirus programm keinen virus mehr,
    seit dem ich scheinbar seit einigen tagen einen auf meiner festplatte habe :[
    also wurde er wohl (im wahrsten sinne des wortes) flachgelegt..

    wäre es eine lösung, die systemwiederherstellung zu nehmen,
    um eine frühere funktinierende version meines systems zu nehmen und damit den virus zu beseitigen(?!)

    system: windows xp home

    (wenn jemand noch einen gutes kostenloses antivirenprogramm kennt, bitte posten)

    bye, toXic
     
  2. specialist7

    specialist7 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    490
    Es gibt auch Online-Viren-Scanner, die immer auf dem neuesten Stand sind und deinen Computer ünberprüfen können.

    -> z.B. www.symantec.com

    Mfg

    Heiko
     
  3. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    wenn der Virus "gut" programmiert ist wird das nicht ausreichen.
    Besorge dir lieber noch einen Virenscanner (F-PROT für DOS) und
    versuch mit dem den Virus zu finden und zu vernichten.

    Gruss

    UKW
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen