Mit VirtualDUB MPG bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von oberbernd, 17. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oberbernd

    oberbernd Guest

    Hallo, Leute, irgendwo (vielleicht in der PC-Welt) habe ich gelesen, daß man VirtualDUB dazu bringen kann, auch MPG`s zu bearbeiten. Weiß jemand, wo der Artikel zu finden ist?
    M.f.G. Bernd
    P.S. Ich habe nicht gesagt, daß V-Dub mpg alleine verarbeiten kann, sondern ich habe gelesen, daß wenn man von anderen Tools die DLLs importiert, VDUB darauf zugreift. Im Übrigen habe ich VirtualDUB mit deutscher Benutzerführung.
    [Diese Nachricht wurde von oberbernd am 17.07.2003 | 18:03 geändert.]
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Du mußt VirtualDub im Frameserver-Modus benutzen und an TmpegEncoder übergeben. Mpeg1 kann der zeitlich unbeschränkt, die nötigen Einstellungen kannst Du mit den Templates vornehmen.
    Wenn Du googelst, findest Du auch Anleitungen.
    MfG Manne

    P.S.: Hier noch ein Link für ein VirtualDub, mit dem Du auch Mpeg2 einlesen kannst: http://www.digital-digest.com/dvd/downloads/virtualdub.html .
    Nach Bearbeitung im Frameservermodus an TmpegEncoder übergeben und in Mpeg1 umwandeln. Wenn Du hier im Forum etwas suchst, findest Du auch einen Hinweis auf eine Beta, deren Mpeg2 zeitlich unbeschränkt lauffähig ist. Bei Videolaufzeiten über eine Minute ist sie aber zickig.
    [Diese Nachricht wurde von mabae am 19.08.2003 | 18:51 geändert.]
     
  3. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    konnichiwa,

    sorry, aber unter "mpg bearbeiten" verstehe ich, dass das quell- und ausgangsmaterial beides mpg ist. ;)

    und wenn man sein mpg filmchen noch schön mit avisynth streamt, kann man sogar mpeg2 mit der normalen virtualdub version einlesen.

    mfg
    christian
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi

    stimmt, VDub kann keine MPEG Streams ausgeben, wohl aber einlesen. Und das war es auch was der Threasstarter möchte. MPEGs öffnen, bearbeiten... Ausgabe natürlich nur per AVI. Einschränkung: Nur MPEG1 Dateien funktioniern

    Gruß
    André
     
  5. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    hi,
    virtualdub kann das _nicht_ ... virtualdub kann keineswegs irgendwelche mpg streams ausgeben, es bleibt bei avi.

    mfg
    chris
     
  6. oberbernd

    oberbernd Guest

    Danke, ist aber nicht das was ich meine.
     
  7. ich kenn nur das:

    DEUTSCHE Ableitung zu Virtual Dub
    http://www.nickles.de/artikel/html/227.php3
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen