mit winxp auf Suse Ordner zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von telesales, 6. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Hallo,

    habe mein System neu aufgespielt, auf eine 60 Gigabyte Platte.

    Einmal WINXP 15 Gigs und der Rest Suse 9.0.

    Jetzt habe ich unter Suse einen Ordner der Meine Digicam Fotos sammelt.

    Gibt es eine Möglichkeit auf diesen Ordner über WinXP zuzugreifen um die Bilder zu bearbeiten ?

    Oder gibt es ein Tool dafür ?
     
  2. proudheart

    proudheart Byte

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    also wenn du deine Suse Partition mit ReiserFS angelegt hast sieht es schlecht aus.
    Ich benutzte für den Zugriff von Windows aus den Total Commander mit ext2 Plugin, das setzt aber auch ext2/ext3 FS voraus.

    Normalerweise sollte man sich schon eine FAT32 Partition anlegen für den Datenaustausch zwischen Linux und Windows.

    Du solltest eventuell deine Linuxpartition etwas verkleinern und eine FAT erstellen.
     
  3. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    kann ich jetzt noch Platz wegnehmen ohne etwas zu kaputten ? ?

    ich habe mit reißer, eine große Patition angelegt.


     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Boote von einer Knoppix-CD, dann hast du das Partitionierungstool QTParted zur Verfügung, mit dem du eine solche Linux-Partition bequem unter einer grafischen Benutzeroberfläche wie bei Partition Magic verändern kannst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen