1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mit WLAN kein ICS mehr

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von theevildevil, 23. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi,

    hab folgendes Problem. Sobald ich meine WLAN-Karte aktiviere funktioniert mein ICS nicht mehr. Mein Netzwerk sieht wie folgt aus.

    Mein Netzwerk:

    DSL-Modem zu 192.168.0.3 (Mein PC)
    192.168.0.1 (Mein PC) über Switch zu 192.168.0.4 (Bruders PC)
    192.168.0.2 (Mein PC)

    192.168.0.1/3/4 sind alles 10/100 Ethernetkarten.
    192.168.0.2 ist die WLAN-Karte.

    Mein PC hat also 2 Netzwerkkarten (eine fürs Inet und eine fürs Netzwerk) und die WLAN-Karte. Beide PCs sind über ein 5-Port-Switch verbuden. ICS läuft eigentlich über 192.168.0.1. Netzwerk und ICS funktionieren super, solange das WLAN aus ist. Warum?
     
  2. Ok, hab jetzt noch etwas rumgetüfftelt und das Problem selber gelöst. Für alle die ähnliche Probleme haben, hier mein recht simple Lösung.

    1. Änderung:
    Habe die RASPPPOE-Treiber installiert und stelle jetzt die Internetberbindung direkt über die entsprechende Netzwerkkarte und nicht mehr über den DSL-Adapter her. Die Netzwerkkarte hat jetzt natürlich keine feste IP mehr.

    2. Änderung:
    Habe die feste IP der WLAN-Karte auf automatisch gestellt.


    Fertig. Jetzt funzts ICS auch wenn mein WLAN an ist.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Die WLAN-Karte sollte in einem anderen IP-Bereich liegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen