1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mit WLAN Router auch FTP Verbindung herstellen????

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von bigboss007, 20. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bigboss007

    bigboss007 ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    hab da mal ne Frage und zwar ich hab mir vor ca. 1 Woche einen WLAN Router besorgt (Netgear WGR 614). Mein Prob: Ich kann nicht per FTP auf meine Webseite zugreifen. Immer nachdem ich mich angemeldet hab, versucht er den Ordnerinhalt zu ermitteln und bricht dann mit einer Fehlermeldung ab (Verbindung zu Server konnte nicht hergestellt werden).

    Gibt es eine Möglichkeit mit einem Router und FTP auf eine Webseite zuzugreifen????

    Wäre für eure Hilfe sehr dankbar!

    MFG
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Doch, du kannst von außerhalb auf deinen FTP-Server zugreifen, wenn du im Router das Port-Forwarding konfiguriert hast.
     
  3. bigboss007

    bigboss007 ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Erstma Danke fürs posten!!!

    Aber gibts da jetzt echt keine Möglichkeit auf meinen FTP-Server außerhalb meines Netzwerkes zuzugreifen???? Außer der Möglichkeit natürlich dass ich mein Router jedes mal wenn ich auf meinen Server zugreifen will abklemme und an mein Modem direkt gehe???
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn man aus einem LAN heraus auf einen anderen LAN-Rechner mit FTP-Server im gleichen LAN zugreifen möchte z.B. über eine DynDns oder No-IP.com-Adresse, dann funktioniert das in den meisten Fällen deshalb nicht, weil der Router keine Loop-Back-Funktion unterstützt. Von einem anderen Rechner außerhalb des eigenen LAN funktioniert es aber sehr wohl (wenn, wie oben gesagt, das Port-Forwarding freigeschaltet ist).Wenn ich also versuche innerhalb des eigenen LAN auf meinen FTP-Server eines anderen LAN-Rechners im eigenen Netzwerk zuzugreifen, dann behelfe ich mich am besten mit dem Trick, dass ich die URL von DynDns oder No-Ip.com mit der IP des FTP-Servers in die hosts-Datei eintrage. Z.B. steht dann in meiner hosts-Datei eines LAN-Rechners :

    192.168.2.134 franzkat.no-ip.com

    Jetzt sind FTP-Links auf diese Adresse auch innerhalb des LAN ansprechbar.

    @tine82

    >Also wenn ich das richtig verstanden habe versuchst Du mit einem FTP Client auf einen FTP Server zuzugreifen. Dafür braucht man kein Portforwarding

    Wenn der FTP-Server in einem LAN hinter einem Router liegt, wie offensichtlich bei dem Fragesteller, dann geht es nicht ohne Port-Forwarding.
     
  5. Tine82

    Tine82 ROM

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    5
    Also wenn ich das richtig verstanden habe versuchst Du mit einem FTP Client auf einen FTP Server zuzugreifen. Dafür braucht man kein Portforwarding. Es könnte aber daran liegen, das Du in dem FTP Client die Übertragung auf den Passiv-Modus umstellen must. Diese Einstellung kann man meistens in den Optionen festlegen.
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wolfgang hat im Prinzip schon recht. Du mußt aber die Ports (20/21) auf dem Router freischalten (auf dem Rechner werden die Ports über das FTP-Programm ohnehin geöffnet) über eine Funktion, die sich Port Forwarding oder Virtuelle Ports nennt (einfach mal in der Router-Konfiguration nachschauen).
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Du musst einen Port( vorzugsweise Port21) öffnen..!

    Gruss
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen