1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mitsumi 4802TE Probleme

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mikesch, 15. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mikesch

    Mikesch ROM

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    1
    Ich benutze einen Mitsumi 4802TE und Nero zum brennen.Bisher funktionierte alles einwandfrei.Vor kurzem installierte ich zu Testzwecken ******* 2.xx.Nachdem ich ******* wieder deinstalliert hatte,funktionierte das Brennen nicht mehr.Lesen und CD-RW löschen funktionieren einwandfrei.Beim brennen,steigt der Mitsumi jedoch mittendrin einfach aus,das System hängt sich auf,es hilft nur noch ein Reset.
    Ein "Buffer underrun" liegt nicht vor,da Pufferanzeige bei 99%.Der Brenner schaltet einfach den Laser ab (erkennbar an der Kontrollampe - von Rot nach Gelb) - das war\'s!
    Wer weiss Rat?
    Ist die Hardware defekt,oder liegt es an einer möglicherweise veränderten Software durch die temporäre Installation von *******?
    email: cae@planet-interkom.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen