1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

mittlerweile übliches Maxtor Problem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von maxventi, 9. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxventi

    maxventi Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    96
    Hallo,

    Ich hab hier mittlerweile 5 Maxtor Diamand 9plus mit 80 Gigabyte eingebaut.

    Das problem ging gestern morgen los wo sich die erste mit dauerndem geklacker verabschiedete, also Bon raus und umgetauscht.

    Die war seit etwa 1,5 jahren im Rechner.

    Nun vorhin die zweite mit dem selben anzeichen defekt.
    Also nicht mehr ansprechbar und bei eigeschaltetem rechner ein dauerndes klack, klack, klack etwa alle 2 sek.

    Die platten sind herrgestellt dez. '03
    gekauft märz 04

    z.z. eine noch defekt, eine ausgetauscht, zwei gleichen Typ's und herrsteller datum's noch im Rechner.

    hab die Platten über einen Promise SX4000 im Raid 5 im Betrieb.
    Kann es sein das die Maxtor serie recht anfällig wird mit der Zeit.
    In div. Foren wird da immer öfter von ähnlichen problemen berichtet.
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Sind die Platten ausreichend gekühlt? Im Raidbetrieb werden die Platten schneller heiß als sonst. Laufen die Platten rund um die Uhr (z.b.: als Server)?
     
  3. maxventi

    maxventi Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    96
    Die Raid dient mir als sicherheit, ich schneide und bearbeite filme.

    Die platten werden erstens über zwei frontlüfter gekühlt, und da beim Xaser 2000 gehäuse die platte quer sitzen, habe ich bisher keine platten Temp's über 35°C gehabt.

    Als sicherheit habe ich teperatursensoren auf den Platten aufgeklebt.

    Die Maxtor werden ja von haus aus schon sehr warm.

    Achso die Platten laufen vielleicht 4-5 Stunden am tag, mal mehr mal weniger
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Was heißt das genau? :D

    Sind sie stehend montiert?
     
  5. maxventi

    maxventi Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    96
    Die platten sind,wenn die Seitenwand abgenommen wird mit den anschlüssen zur seitenwand

    Bin mal gespannt was Maxtor schreibt, hab grad mal denen was geschrieben
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Echt? Praktisch!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen