Mldonkey Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von mwijnandts, 14. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mwijnandts

    mwijnandts ROM

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    3
    Da ich von Wondows die Nase voll hab :aua: bin ich dabei ganz zu Linux zu wechseln.
    Da ich als jahrelanger Windows-User ohne Kenntnis von Programmierung ein bißchen verdummt bin, guck ich manchmal recht ratlos aus der Wäsche :confused:
    Mein erster Eindruck von Linux (Suse 9.1): :jump: Nur leider krieg ich den Mldonkey nicht eingestellt und die Treads in den Foren zum Mldonkey sind leicht verwirrend für mich.
    Bitte helft mir. :bet:
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    1. mldonkey ist nur ein server
    2. du startest mldonkey (mlnet) zuerst in einem neuerstellten verzeichnis
    3. beendest es
    4. bearbeitest download.ini und die anderen datein nach deinem geschmack
    5. http://localhost:4080 über deinen browser aufrufen

    mfg
     
  3. mwijnandts

    mwijnandts ROM

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    3
    Danke für deine schnelle Antwort. Bitte halte mich nicht für dumm, aber wie mache ich das alles? Bin absoluter Anfänger.
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    du brauchst eine shell dafür.
    du gibst dann einfach ein

    mkdir mldonkeyverzeichnis
    dann
    cd mldonkeyverzeichnis
    dann
    mlnet
    dann rufst du firefox auf und gibst als adresse:
    http://localhost:4080 ein.

    von dort aus darfst du dann deinen mldonkeyserver verwalten

    mfg
     
  5. mwijnandts

    mwijnandts ROM

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    3
    bash: mlnet: command not found
    krieg ich als meldung sobald ich mlnet eingebe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen