1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MMX Fehler bei alten Athlons

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Schranza, 29. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schranza

    Schranza ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    der Hand voll\' erwischt mit dem Fehler im MMX.
    Gibts keine Chance Windows glauben zu lassen, dass überhaupt kein MMX da is??
     
  2. Schranza

    Schranza ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    1. Der Fehler is eindeutig, Pixelsalat durch falsche MMX-Ergebnisse bei JPEG und MPEG (scheisse für divx vcds internet usw) hab mir n testprogramm für diesen Fehler runtergeladen das MMX testet, und des sagt mir auch nen defekt im MMX.

    AMD hat gesagt sie tauschen solche CPUs um, weil es nur ein paar ausreißer waren (hab natürlich grad so einen ;-) weiß aber net ob es schon zu spät is, ausserdem.. zu viel aufwand.
    Läuft Win98 net ohne MMX?? Muss ma doch abschalten können
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Woher weißt du, das es ein Prozessor mit diesem Fehler ist?

    Und wenn: Zum Umtauschen des Prozessors ist es vielleicht schon etwas spät (oder?):
    http://www.heise.de/newsticker/data/as-24.08.01-000/

    In Bezug auf Windows kann ich dir sonst auch nicht weiter helfen.

    Mfg Manni
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Der Fehler in MMX? Hab ich ja noch nie was von gehört.
    Wie dem auch sei. du kannst die Erkennung von MMX höchstens aushebeln indem du Windows 95 VOR OSR2 nimmst, das kannte den Befehlssatz noch nicht. (Womit du auch auf FAT32 verzichten musst, soll heißen max 2GB Partitionen)
    Schreib mal dein Problem auf, an MMX wirds aber bestimmt nicht liegen.

    Gruß
    André
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Dann ist der Fehler klar.

    Aber: warum soll der Berg zum Propheten gehen, wenn der Prophet zum Berg kann?

    An Deiner Stelle würde ich zuerst mal das Progamm pmultest laufen lassen (Link findest Du hier http://www.heise.de/newsticker/data/as-24.08.01-000/) und dann mal mit dem Ergebnis (Anzahl Fehler) bei AMD in Dresden ganz höflich anfragen, ob sie trotz eventuellen Zu-spät-Seins die CPU tauschen... das wäre doch das einfachste. Falls AMD nein sagt, können wir immer noch weiter schauen. Tel. Nr. (089) 45 05 31 99.
    Falls AMD ablehnen sollte, probiere diesen Bescheid schriftlich zu erhalten und setze uns davon in Kenntnis. Dann schauen wir weiter, keine Angst!;)

    BTW: Du hast immer noch nicht gesagt, woher Du die CPU hast. Oder ist das streng geheim?;)

    Gruss,

    Karl
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Zwei Fragen:

    1.) Wie äussert sich dieser Fehler ganz genau? (Fehlermeldung, Absturz oder was)?

    2.) Woher hast Du die CPU? Gebrauchtware? Hat man Dir einen einwandfreien Zustand versprochen?

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen