1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mobo bootet nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mr.Matze, 17. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Matze

    Mr.Matze Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    Folgendes Problem stellt sich mir:
    GA 7N400L bootet nicht,Lüfter läuft, kein Post wird gemeldet.
    Habe nur MinimalKonfig. angeschlossen,Mobo gründlich überprüft (Sichtprüfung) kein Bauteil auffällig.
    Einstellungs und Montagefehler können ausgeschlossen werden.


    Bin kein Löter weis aber das hier viele sind :D
    Ein Bauteil hat sich wohl verabschiedet tippe mal auf einen der Spannungsregler.
    Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben wie ich den richtigen finde,oder weis jemand eine Adresse wo ich mich hinwenden könnte. :jump:

    Es wäre natürlich ein leichtes wenn ich die Rechnung noch hätte.Leider finde ich die nicht mehr.

    CU
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Definiere mal Minimalkonfiguration!

    Soweit ich informiert bin, muß nicht die fehlende Rechnung automatisch zum Erlöschen des Garantieanspruchs führen. Steht aber in den ABG drin!
     
  3. Mr.Matze

    Mr.Matze Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    12
    Minimalkonfig. nur CPU Speicher und Graka.
    habe mich schon an Gigabyte gewandt, lehnen leider Reparatur ohne Rechnung ab.
     
  4. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Wenn Du das Board vom Händler hast, wende Dich an diesen. Auch ohne Rechnung hast Du die Gewährleistungsansprüche, allerdings nur beim Händler !
    Gigabyte wird sich sicher zu recht weigern, das mit der Rechnung steht meist im Garantieschein. Musst allerdings dem Händler evtl. nachweisen können, dass und wann Du es bei ihm gekauft hast (Zeuge? Verkäufer, der sich erinnert? Beleg oder Kontoauszug bei Kartenzahlung etc ?). Wie der Händler das löst, ist dann sein Problem.

    Tipp: Höflich (!!!) und bestimmt auftreten, das hilft desöfteren.

    Gruß,

    irish-tiger.
     
  5. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Worauf begründet sich eigentlich Deine Idee bzgl. des Spannungsreglers?

    Hast Du das Board neu und selbst eingebaut?

    Meine Lieblingsfrage:
    Ist der 12 V-ATX-Stromversorgungsstecker links oberhalb der CPU in Richtung der Interfaces überhaupt gesteckt? Wenn Du ein Oldie-NT hast, was Dir diesen Anschluß nicht bietet, hast Du ihn eventuell "offen" gelassen. Damit bekommt die CPU keine 12 V! Resultat: Nichts geht!
     
  6. Mr.Matze

    Mr.Matze Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    12
    weil das Bord sich benimmt wie in Standby Modus,ohne Postausgabe bedeutet es das die CPU nicht läuft,keinen Strom bekommt.
    Da das Bios die CPU benötigt um POST-Signale auszugeben.
    Folglich ist entweder der/die Spannungsregler oder ein ELKO hinüber.

    das mit dem 12V Connector überlese ich jetzt mal :D
    es kann sonst jede Fehlerquelle ausserhalb des Mobo ausgeschlossen werden,weil diese in anderen SYS laufen.
     
  7. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Bin ich Dir mit meiner Lieblingsfrage zu nahe getreten?

    Aber ähnliche Probs waren sehr häufig gerade darin begründet!
    Wenn, und Du schriebst das ja auch, alle Komponenten des PC in anderen Geräten funktionieren, dann fokusiert sich das ganze Dilemma logischerweise auf das Board.
    Es wäre begrüßenswert, wenn doch der Händler aus Garantie oder meinetwegen aus Kulanz Dir ein fehlerfreies Board überlassen würde. Versuche es auf jeden Fall!:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen