1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

@@@Mobo KAUF - welches is gut zum overclocken?@@@

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von SteveZ, 14. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SteveZ

    SteveZ Megabyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    2.058
    hi!

    hab im mom das system unten (siehe signatur).
    Jetzt flieg ich fürn halbes Jahr nach kanada & will,
    um aufm aktuellen stand zu bleiben, das k8v, die athlon & die 6600gt verkaufen...
    Wenn ich wieder da bin, will ich mir den ganzen krämpel wieder anschaffen, natürlich mit aktuelleren sachen.

    Dann will ich mir kaufen: :jump:

    STABILES (gut overclocking-fähig) PCI-E Mainboard, soc. 939

    halt ne PCI-E graka

    & n athlon - muss halt ma schauen, wie das dann preislich hinhaut =) :D

    ------------

    meine frage:

    welches mobo könnt ihr jetzt empfehlen (pcie + 939 + overclockingfähig :D )?

    danke schonmal, steve
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Ich würde mir darüber frühestens in 5 Monaten Gedanken machen, wenn Du es eh nicht jetzt kaufen willst.
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    im moment wäre klar die DFI Lanpatry UT-serie mit nforce4 Ultra/SLI klar zu empfehlen.

    wenn du aber in nem halben jahr kaufen willst lohnt eine kaufberatung nicht zu diesem zeitpunkt - da stimme ich magiceye zu
     
  4. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    ich würd die frage nochmal stellen wenn du wieder hier bist ^^
    ati's chipsätze muss man in jedem fall abwarten...

    und außerdem darf man gespannt sein was für neuerungen mit den dual core prozis von amd und intel kommen (abgesehen von ddr2 für amd)

    also: verkaufen, notebook für die zeit anschaffen und dann nochmal fragen - wir werden in der zeit garantiert den markt im auge behalten :D

    Greetz SoF
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen