MoBo mit Intel 875 chipsatz?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von invitus, 18. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. invitus

    invitus Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    154
    Hi,

    will mir ein neues MoBo mit dem 875ér Chipsatz von Intel zulegen.
    Bin bei dem Board hängen geblieben:
    MSI 875P Neo-FISR
    Einsatz ist beim gamen angedacht!

    Nun meine Fragen:
    Ist der Chipsatz OK?
    Ist das Board OK?
    Mit welchen Problemen muß ich beim Einbau rechnen?
    Muß ich zwingend das OS neu aufspielen (habe jetzt einen 845 Chipsatz drauf)?
    Passen meine Komponenten zu dem Board?

    System:
    Win XP SP2
    P4 2,4 GHz
    Asus 9600XT
    768 DDR Ram cl 2.5 pc333
    SB Live! 5.1
    LG Gsa 4082B
    derzeitiges Board Gigabyte GA 8IE-533

    Vielen Dank für die Hilfe?
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    An deiner Stelle würde ich kein neues Board kaufen... Soviel an Performence wird das bei dir nicht bringen, dass es 100€ wert wäre...
     
  3. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Ja, spar dir das Geld.
    Bringt nicht sehr viel.
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
  5. invitus

    invitus Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    154
    Hi,

    habe mir diesen Schritt mit AMD 64 bit und S 939 auch schon überlegt. Aber im Moment ist das fi****ell nicht drin und außerdem werden die 64 Bit erst in Zukunft wichtig. Soweit ich weiß gíbt es im Moment keine Software die für einen 64 Bit Prozessor optimiert ist.

    Meine Überlegung war, die Übertragung der GraKa zu beschleunigen mein jetztiges Board hat nur AGP 4x. Bringt das was?
     
  6. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Dann schiebe Dein Vorhaben eben noch etwas hinaus. Oder drängelt Dich etwas?
    Selbst der Sprung von AGP-4fach auf 8fach dürfte nicht so gewaltig ausfallen, als das dies allein ausreicht für einen positiven Bescheid Deiner Aufrüstmaßnahme.
     
  7. invitus

    invitus Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    154
    Alles klar überzeugt!

    Vielen Dank!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen