1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MODEM analog

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von jochen-01, 5. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jochen-01

    jochen-01 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    8
    Hallo !
    Mein Problem : Ich habe an meinem Rechner ein Modem installiert, es bekommt aber keine Verbindung nach draußen.
    Das Modem wird von Windows erkannt und der Funktionstest geht auch.
    Wenn man aber eine Nummer wählen lassen will, egal ob Internetanbieter oder andere , bekommt das Modem kein Freizeichen.
    Das Telefon funktioniert normal. Ein umstecken an der Telefonbuchse zwischen F,N bringt keinen Unterschied.
    Die Eintragungen für das Internet ( call by call) über DFÜ-Netzwerk sind die gleichen wie bei einem Bekannten.

    analoger Telefonanschluß, WIN 98, Dr. Neuhaus Mdem, original Software ( hat an einem anderen Rechner normal funktioniert)

    Kann es am Telefonanschluß liegen ?

    Falls einer einen guten Rat hat, würde ich mich freuen !!
    Jochen
     
  2. Aggi

    Aggi ROM

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    2
    Ich würde es mit einem Adapter probieren, der in die Buchse kommt, an der der funktionierende Telefonanschluss liegt. Die drei Ausgänge des Adapters müssten dann von links nach recht so belegt werden:
    Modem Telefon Fax

    Wenn das funktioniert, weiß man schon mal, das es an der Buchse in der Wand liegt. Wenn es nicht klappt, liegt das Problem beim Modem bzw. im PC.

    Gruß Axel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen