1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MODEM GEHT NICHT

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von helscha1, 15. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. helscha1

    helscha1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    208
    Mein Freund hat ein neues, internes Modem in den alten PC eingebaut und bekommt die Fehlermeldung, daß es mit dem MMX-Prozessor nicht geht. Was kann man tun? Anderes Modem?
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Ist immer noch nicht eindeutig.... wie gesagt der MMX Satz hat mit dem Modem nix zu tun.
    Wann genau kommt denn die Meldung beim Installationsvorgang?
     
  3. helscha1

    helscha1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    208
    Sorry, war irrtum: es ist eine intel pcu und die meldung lautet: keine MMX-CPU gefunden.
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Was für eine Meldung? Der befehlssatz (MMX) hat mit dem Modem doch nix zu tun... Merkwürdig

    Poste mal die genaue Fehlermeldung.
    Ansosnten: installiere das Modem als Standardmodem xxx baud (wobei xxx für die Leistung des Modems steht, also 28800, 33600 oder 57600)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen