1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modem nach Reboot nicht mehr im Gerätemg

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von spacefrog78, 3. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spacefrog78

    spacefrog78 ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo miteinander,
    ich habe gestern ein ca. 3 Jahre altes Modem Fabrikat ALDI (Tevion MDXX) versucht auf WIN2K zu installieren. Einen aktuellen Treiber hatte ich mir bereits letztes Jahr runtergeladen. Dieser hatte zu der Zeit auch perfekt mit dem Modem funktioniert und v.a. auch mit WIN2K.
    Gestern allerdings bekam ich wirre Fehlermeldungen wie: Treiber konnte nicht installiert werden wegen falscher Geräteparameter. Nach dem Löschen aus dem Geräte-Manager und einem Neustart wurde die automatische Hardwareerkennung ausgeführt und ich klickte einmal auf weiter im Dialog "Neue Hardware...soll ein passender Treiber installiert werden?" und schwups war wieder diesselbe Fehlermeldung da, noch bevor er mich auswählen ließ, ob ich das Modem von Hand installieren möchte oder ihn einen passenden Treiber suchen lassen möchte.
    Nach einigem Hin und Her habe ich dann einen Windowseigenen Treiber für das Modem installiert bekommen. Das Modem funktionierte dann auch wunderbar. Allerdings waren die Einstellungen im Gerätemanager nach dem Neustart einfach nicht mehr vorhanden. Das Modem exisiterte nicht mehr.
    Wie kann ich dieses Problem umgehen? Kann doch nicht sein, dass ich das Modem jedes mal neu installieren muss, wenn ich den Rechner hochfahre.
    Hatte dieses Problem übrigens auf 2 verschiedenen Rechnern. Habe mit beiden getestet und immer dasselbe Resultat erzielt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen