Modem- od. Softwarekomprimierung

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Toffulus, 21. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toffulus

    Toffulus Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    79
    Hallo,

    es gibt da grundlegende Einstellungensmöglichkeiten für den Onlinezugang:

    Hardwareflusssteuerung aktivieren
    Modemfehlerkontrolle aktivieren
    Modemkomprimierung aktivieren
    LCP-Erweiterung aktivieren
    Softwarekomprimierung aktivieren
    Mehrfachverbindungen für Einzelverbindungen aushandeln

    Welche müssen aktiviert sein bzw sollten lieber nicht?

    Viele Grüße
     
  2. Toffulus

    Toffulus Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    79
    Hallo ddc und R,

    vielen Dank noch für die Antworten und schönes Wochenende noch.

    Viele Grüße
     
  3. Toffulus

    Toffulus Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    79
    Hallo ddc und R,

    vielen Dank noch für die Antworten und schönes Wochenende noch.

    Viele Grüße
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    nö aber das solche anfragen gestellt werden ist mit unbekannt.
    das mit den mehrfachverbindung läßt du mal bleiben.
    damit kannst du mit einem anderen pc ins internet und bezahlst mehr.
     
  5. Toffulus

    Toffulus Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    79
    ...ich benutze compuserve, easy-call, ngi, claranet, msn und tiscali.

    Wieso? Ist das abhängig von den Providern?
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    was ist denn das für ein onlinzugang?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen