Modem oder Fritz-Card

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Pci, 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pci

    Pci ROM

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Ich würde gerne über 1+1 den ISDN XXL beantragen. Hier kann man zwischen Modem und Fritz-Card wählen. Könnt Ihr mir sagen was besser ist. Gibt es hier enorme Qualitätsunterschiede (bezogen auf Verbindungsaufbau und -stabilität) oder ist es nur ein optischer. Ist bei der Card mit grösseren Einbauschwierigkeiten zu rechnen oder sind diese meist Einzelfälle?
    Vielen Dank für Euere Infos!

    Gruss Ernst
     
  2. malex007

    malex007 Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    10
    Hallo Ernst,

    also ich bin auch kunde von 1und1 und hatte anfangs auch die fritzcard dsl. aber da diese mir nur probleme gemacht hat, hab ich bei 1und1 reklamiert und mir das usb modem zuschicken lassen.
    Deshalb kann ich dir nur raten gleich am anfang das usb modem zu wählen.

    Gruß Alex.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.998
    Hi!
    Was wollt ihr mit nem Modem bei ISDN? Eine externe ISDN-Box geht doch sicher auch zu benutzen...
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen