1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modem plötzlich aus der Hardwareliste verschwunden

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Rallixx, 8. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    ich habe einen älteren PC (Pentium II, 350 MHz, 3 GB-Platte) mit Windows 2000.
    Ich habe daran ein Elsa Microlink 56K Surf per Com1 angeschlossen.
    Unter W98 hat das Modem jahrelang funktioniert, doch unter W2000 passiert es manchmal, daß das Modem in der Hardwareliste nicht mehr vorhanden ist. :eek:
    Eine Einwahl ins Internet ist dann natürlich auch nicht mehr möglich. (ich gehr über den SmartSurfer von Web.de ins Netz)
    Erst durch erneutes hinzufügen über den Hardwaremanager kann ich das Modem dann wieder benutzen. Das ganze ist mir jetzt schon sicher 5 mal passiert. Habe auch schon einen Hauptbenutzer angelegt, der nicht Admin ist, mit dem ich mich immer anmelde, aber hat auch nichts gebracht.
    Ich hoffe mir kann jemand helfen oder mir sagen warum das Modem plötzlich weg ist.
    Gruß Ralli
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Richtig.. Modem vor dem hochfahren des Rechners mit Strom versorgen / einschalten und deine Probleme sind Vergangenheit. Windows 2000 ist kein Win 98, die Systeme sind nicht vergleichbar.

    UKW
     
  3. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Mein Modem ist auch immer ausgeschaltet, wenn ich den Rechner hochfahre.
    Somit ist es im Gerätemanager auch nicht sichtbar.
    Ich kann es aber nach dem Einschalten trotzdem benutzen, ohne, dass ich
    vorher im Gerätemanager nach geänderter Hardware suchen muß.
     
  4. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo erstmal Danke für eure schnellen Tips.,

    Also das Modem schalte ich IMMER vor dem Einschalten des Rechners ein. Diese Möglichkeit habe ich schon bedacht. Kann es aber nicht sein.
    Trotzdem wird es dann nicht erkannt bzw. ist im Geräte_Manager nicht mehr vorhanden.
     
  5. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Sollte Dein "älterer" PC über eine COM2 verfügen, kannst Du, falls der Kabeltausch nichts bringt, es darüber anschließen. Natürlich einschließlich der Adressänderung des Modems.
     
  6. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Ok, das wäre auch noch ne gute Idee den COM Port zu wechseln. Beim nächsten "verschwinden" werde ich den COM2 benutzen. Melde mich dann mal wieder.
    Gruß Ralli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen