1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modem reagiert nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von crazydriver, 27. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crazydriver

    crazydriver ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo.

    Da das System auf meinem 3 Jahre alten Medion-Notebook immer instabiler wurde, musste ich meine Festplatte formatieren und Windows XP Professional mit SP2 neu installieren.
    Bereits vor der Neuinstallation hatte ich große Probleme mit meinem Modem (Creatix V.90 HAM PCI intern). Die Einwahl klappte selten beim ersten mal, oft brach die Verbindung nach einigen Modem zusammen oder es wurde zwar eine Verbindung hergestellt, jedoch keine Daten empfangen oder gesendet.

    Seit der Neuinstallation des Systems geht es leider überhaupt nicht mehr. Das Modem wurde von Windows nicht automatisch installiert. Bei der manuellen Installation des Treibers lies sich das Modem auch nicht ansprechen. Außerdem hat der Treiber eine Diagnosefunktion, die allerdings ergab, dass das Modem nicht antwortet. Unter Eigenschaften wird zudem unter "Ort" "unbekannt" angegeben.

    Ich habe bereits die aktuellsten Treiber von der Creatix-Seite runtergeladen, was aber nichts gebracht hat. Auch die Standardtreiber von Windows ändern nicht daran, dass das Modem keinen Ton von sich gibt. Man könnte fast meinen, dass ich gar kein Modem mehr in meinem Notebook hätte.

    Ich werde in einigen Wochen mit meiner Dipomarbeit beginnen, brauche also unbedingt einen voll funktionsfähigen Computer. Wenn mir irgendjemand helfen könnte das Modem zum laufen zu bekommen, so wäre ich wirklich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Helmut

    PS.: Kann ein Notebook-Modem im Falle eines Hardware-Schadens ausgebaut und ein neues Modem eingebaut werden, oder ist dieses fest auf dem Motherboard integriert? Hat jemand eine ungefähre Vorstellung was ein neues Modem samt Einbau kostet?

    zum System:
    noch keine Software installiert außer windows und Modem-Treiber
    zur Hardware kann ich nicht viel sagen: Pentium 4 2,53 GHz, 256 MB RAM, 40 GB Platte von Hitachi
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    Sorry, mal 'ne blöde Frage: das onboard Modem ist nicht zufällig im Bios deaktiviert?
    Carletto
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen