1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modem schaltet sich bei Inetverbind. aus

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Torben, 31. August 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Torben

    Torben ROM

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem. Während meiner Internetverbindung, schaltet sich mein Modem immer aus. Mal nach ein paar Minuten, mal nach einer Stunde. Gleichzeitig wird mein Rechner langsamer bis zum stillstand. Somit muß ich meinen Rechner neustarten. Dieses Problem trat aber erst mit dem neuen Rechner auf, also am Modem kann es eigentlich nicht liegen, aber woran sonst? Ich habe Windows 98 und auch SE aufprobiert, immer das gleich Problem. Also muß es was Hardwaremäßiges sein. Ich habe die neusten Treiber und auch ein BIOS Update durchgeführt, was einige Probleme behoben hat, aber diese blieb

    Mein PC

    Motherboard: Epox EP-8KTA
    Prozessor: T}bird 800
    Speicher: 128 MB
    Modem: Elsa MicoLink USB
    BS: Windows 98 SE

    Ich bin echt verzweifelt. Danke im voraus, wenn mir jemand helfen kann.

    Torben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen