1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modem stumm schalten

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Dr.Lack, 8. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dr.Lack

    Dr.Lack ROM

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    1
    Wer kann mir sagen,wie ich das lästige "Gedudel" beim Einwählen abschalten kann?
     
  2. GuruMeditationX

    GuruMeditationX Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    20
    In den erweiterten Modemeinstellungen kannst du auch den Befehl L0 (EL null) ans Modem senden das schaltet ebenfalls stumm.Bei XP bsp.weise heisst es: weitere Initialisierungsbefehle.
    Greets Week
     
  3. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Unter Systemsteuerung/Modems/Eigenschaften findest du einen Regler. Der gilt dann für alle DFÜs.

    Willst du nur bestimmte DFÜs stummschalten, findest du im jeweiligen Handle unter Einstellungen/Modemkonfiguration auch so einen Regler.

    Ich würds aber nicht abschalten, weils doch ein nicht zu verachtender Schutz gegen unerwünschte Einwahlen und Verbindungsänderungen (Dialer) darstellt.

    ---Muß natürlich berichtigen: was ein *guter* Dialer ist, schaltet
    die Akustik von sich aus ab.

    Gruß
    frederic
    [Diese Nachricht wurde von frederic am 08.03.2002 | 23:29 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen