Modem unter XP???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Crashprophet, 12. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crashprophet

    Crashprophet ROM

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo

    Ich bekomme mein Modem (Olitec Self Memory 56000) unter Windows XP nicht dazu, eine Leitung ins Internet aufzubauen und bin langsam am verzweifeln, weil ich alles probiert habe.

    Jedes Mal bekomme ich die Fehlermeldung: Fehler 775: Der Anruf wurde vom Remotecomputer abgewiesen.

    Das Ganze passiert noch bevor ich irgendeinen Ton des Modems höre und es wird überhaupt kein Wählvorgang gestartet.

    Ich kann eine defekte Leitung ausschliesen, da ich über das gleiche Modem ohne besondere Einstellungen WinXP aktivieren konnte und auch aus WinXP über den WInXP-Faxtreiber Faxe mit dem Modem senden kann ohne etwas besonderes einzustellen.

    Nur sobald ich versuche, ins INET zu gehen über eine DFÜ-Verbindung tritt der Fehler auf.

    Kann mir hier jemand helfen woran das liegt??

    Gruss und Danke

    Holger
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Dazu habe ich folgendes gefunden:

    Fehler 775: Der Remotecomputer blockiert die Verbindung möglicherweise aufgrund einer Anruferkennungsregel, einer Zeitplanregel, die einen Zugriff nur während bestimmter Zeiten zulässt, oder einer anderen Einstellung.

    Error 775:
    1. Make sure the correct number is being dialed (check area code, etc.)
    2. Make sure the number is not experiencing an outage.
    3. Make sure user is not out of time for the day, etc, if this applies to the ISP.
    4. Try disabling call waiting if the location has call waiting.
    5. Does the number you are dialing from have voice mail? Voice mail can cause this and you will want to check your voicemail. If this becomes a common problem you may wish to reconsider having Voice mail on the number the computer dials from.

    Vielleicht trifft Punkt 5 bei dir zu, weil da irgendwas mit Voicemail steht. Dein Modem hat ja irgendwas mit Voice-Funktionalität und
    Anrufbeantworter. Ist leider in Englisch, aber ich würde sagen da steht das ein separater Anrufbeantworter und der von deinem Modem sich nicht vertragen (???).

    Mfg Manni
     
  3. Crashprophet

    Crashprophet ROM

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    3
    Hi Martin

    Danke für die Antwort. Zum einen kann ich leider keine Updates installieren ohne Inetzugang mit dem Modem und einen anderen Zugang über den Rechner habe ich nicht.

    Das Modem wird von XP erkannt und auch die Diagnose läuft durch ohne Fehlmeldungen.

    Auf eine so einfache Lösung hatte ich auch schon gehofft, aber das Problem liegt tiefer.

    Gruss Holger
     
  4. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Wird dein Modem von Xp erkannt?
     
  5. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Hi Holger,

    Hast du alle aktuellen Updates für Xp installiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen