1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modem: V.90 oder V.92

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von skeeder, 26. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skeeder

    skeeder Byte

    Was ist besser V.90 oder V.92. Ich habe gelesen, dass nur ganz wenige Provider V.92 unterstützen und dass dadurch die Verbindung bei V.92 noch langsamer ist als bei V.90 anstatt schneller, wie es eigentlich sein sollte? Was meint ihr, soll ich mir ein V.90 oder ein V.92 Modem kaufen?
     
  2. SpandauJerry

    SpandauJerry Kbyte

    Klar, ist V.92 ein schöner Sprung nach vorne, läßt sich bloss schlecht Abrechnen, steht ja dann allen frei zur Verfügung und würde ISDN mächtig, aber auch DSL, Konkurenz machen - kostenlose Konkurenz.
    Sollte da doch nochmal ein Provider in Betrieb gehen:
    Bei ELSA kann man sich in einen V.92-Starting-Newsletter eintragen (da wird auch das Thema ganz gut in Worten umrissen);
    aber ich meine, so\'ne Sensation erfährt man bestimmt auch so ganz schnell. :D
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Ich habe seit einiger Zeit T-DSL und kann es nur weiter empfehlen, trotz meines anfänglichen Kampfes mit T-Online.
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Habe bei einem gesehen wie schnell ISDN ist. Wegen 0 bis 0,1KB/s mehr lohnt sich der Ausfpreis nicht unbedingt.
     
  5. motorboy

    motorboy Megabyte

    beim senden ist das V92 etwas schneller (wenn provider das unterstützt)
    beim download sind beide gleich schnell

    kommt auch auf die preise an, ich würde versuchen ein V92 zu bekommen, kann nicht\'s schaden (hoffe ich)

    grüsse
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    warum hängst du immer noch mit einem modem dran?
    hole dir doch isdn geht viel schneller.

    da ich nicht weis wo du genau wohnst würde ich dir noch zu dsl raten
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    >...nur ganz wenige Provider...
    Gibt es denn wirklich doch noch einen Provider, der das mitmacht? Ich dachte schon diese Technik kommt gar nicht mehr aus dem Knick, weil den meisten Providern die Umstellung zu teuer ist.
    Langsamer wird die Verbindung sicher nicht sein. Aber die Möglichkeit, angerufen zu werden, während man online ist, würde mich schon dazu überreden, ein V92-Modem zu kaufen. Aber meine Provider unterstützen das nicht.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen