1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modem wählt nicht...

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von 2BOrNot2B, 1. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2BOrNot2B

    2BOrNot2B ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo! Ich hoffe jemand kann mir helfen.

    Also, ich habe mir den PC von PLUS gekauft und habe dann gestern alles einegerichtet. nur bei der Internetverbindung hat es nicht geklappt. Ich wähle mich bei Freenet.de über die 0 1019 01929 ein. Da ich jedoch eine Telefonanlage besitze muss ich eine

    0, (Null Komma)

    vorwählen, um ins Amtsnetz zu kommen.
    Ich habe das DFÜ-Netzwerk wie bei meinem alten Rechenr (er lief unter Windows 98) eingerichtet. Die Modemkarte (internes PCI-Faxmodem Smartlink 56PSV-R) ist laut Gerätemanager auch ordnungsgemäß installiert unf funktionsbereit.

    Nun, wenn ich jetzt auf Verbinden klicke höre ich zwar das tuten der telefonanlage; wählen tut das Modem aber nicht. Es ist meines Erachtens alle korrekt samt Wählregeln (0, vorwählen) eingestellt.

    Was nun???

    Irgendwelche Tipps, Lösungen etc.???

    Besten Dank für alle alle antworten im VOrraus

    Malte Hollstein.
     
  2. bizi

    bizi ROM

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    lasse doch mal das Komma weg, es bedeutet das Modem macht eine Pause. Dann würde ich in den Eigenschaften nicht sagen wähle mit 0 = Telefonanlage sondern setze vor die 01019 einfach noch die 0 dazu "001019"

    Stimmt denn das Kabel zur TAE Dose, ist es ein Modem Kabel oder ein Telefonkabel, ist es in der richtigen Buchse, das sind zwar dumme Fragen aber oft sind es die einfachen Dinge die das Leben so schwierig gestalten.
    Teste mal ein anderes Kabel von einem Freund.
    Jörg - Have Fun
     
  3. 2BOrNot2B

    2BOrNot2B ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    werd ich auch probieren, danke :)
     
  4. kolzzter

    kolzzter Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    Ich hatte mal das gleiche Problem. Man muß irgendwo in den Modemeinstellungen unter "weitere Befehle" oder sowas den Befehl "ATX3" eingeben. Damit gings bei mir...
     
  5. 2BOrNot2B

    2BOrNot2B ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    ok ich werd\' mal schauen, aber ich glaub das habe ich bereits gemacht.

    whatever...

    danke
     
  6. HStrobel

    HStrobel Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    23
    Hmmm, vielleicht solltest Du in den Modemeigenschaften den Haken bei "Warten auf Freizeichen" herausnehmen. Dies ist meist der Fehler bei Telefonanlagen und Modemeinwahlen...

    Gruss

    H. Strobel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen