Modemauswahl?FEHLANZEIGE!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dende11, 26. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dende11

    dende11 ROM

    Ich bekomme keine Internetverbindung!
    Ich gehe über ein USB-Kabel von meiner ISDN-Anlage in den PC!Beim Verbindungs-Assistenten von XP werde ich aber nicht nach dem Modem gefragt. Er geht von einem (natürlich nicht vorhandenen) Modem auf COM 1 aus! Wie kann ich das in ISDN ändern! Bei Windows 98 klappte das doch auch!

    HILFE!!!!
     
  2. dende11

    dende11 ROM

    Hi!

    Antwort siehe oben!

    MfG,

    Dennis
     
  3. dende11

    dende11 ROM

    HI Patrick!

    Hab die vom Hersteller mitgelieferte Software, insbesondere auch den CAPI-Treiber installiert! Eine Verbindung zur ISDN-Anlage klappt auch.

    IN der Liste führt der PC (logischerweise) auch kein MOdem. Die ISDN-Anlage ist aber im Gerätemanager aufgeführt....

    MfG,

    Dennis
     
  4. Thele

    Thele Kbyte

    ...hat die Kiste \'nen Onboard-Modem Chip drauf...ist der bei Nichtbenutzung deaktiviert...sind Treiber und Software der ISDN-Box schon installiert?...mfg thomas
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hi Dennis!

    Hast du evtl. eine Firewall aktiviert? Wenn ja, schalte sie mal probehalber ab und versuche dann, eine Verbindung herzustellen.

    Gruß
    Patrick
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Dennis.

    War bei deiner ISDN-Anlage eine Installations-CD dabei?

    Ich habe ein Analogmodem. Mich hat der Verbindungsassistent auch nicht nach einem Modem gefragt. Ich sollte lediglich einen Namen für die Verbindung wählen.

    Was zeigt denn der Gerätemänager bei dir an, wenn du auf Modems klickst?

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen