Modembetrieb bei DSL-Anschluß?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von ut271266, 29. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ut271266

    ut271266 Byte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    27
    Hallo, ich wollte mir einen DSL-Anschluß zulegen. Mich würde dazu interessieren, ob es möglich ist, über einen von der Telekom eingerichteten DSL-Anschluß im Bedarfsfall auch einen Internetanschluß über Modem (bspw. 56 k) zu betreiben?

    Danke.
     
  2. schmidt

    schmidt Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    123
    Ja das geht. Am Splitter sind neben dem RJ45-Abgang für dsl, diese 3 Standardbuchsen fürs Telefon. Einen davon nimmst Du dann für das Analogmodem.

    schmidt
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo ...

    schmidts ausführung anhängend:

    Du mußt die 3 Telefonanschlüsse am Splitter aber noch auf Analog umstellen.
    Im Lieferzustand sind die, meines Wissens nach, auf ISDN eingestellt ...

    Am besten mal in das kleine Handbuch vom Splitter schauen!
    Da ist das ausführlich erklärt ;) ..

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen