1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Modemerkennung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von dani323b, 10. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dani323b

    dani323b ROM

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe folgendes Problem.
    Windows ME erkennt die Modemsteckkarte nicht korrekt. Er weiß zwar, dass ein Modem da ist, will es aber immer am externen Com1 installieren. Die Karte sitzt aber intern und damit an Com3. Diesen Com3 hat ME aber bisher nicht gefunden.
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Das Problem kenne ich. Meine Lösung: Alles deinstallieren, was zum Modem gehört. Dann Modem ausbauen und den Rechner neu starten. Danach wieder Windows beenden, den Rechner abschalten und das Modem wieder einbauen. Windows neu starten und bei mir wurde das Modem wieder an com3 erkannt. Dann die aktuellen Treiber installieren. So lief dann wieder alles richtig.
    Eljot
     
  3. tekt

    tekt ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Ich habe ein ähnliches Problem unter Win98. Bei Hardwaresuche wird das neue interne Modem nicht erkannt und bei manueller Installation wird immer nach dem Anschluß an "Com1", "Com2" und "Ltp1" gefragt - dabei ist es doch intern!
    Diese tollen MS-Produkte blicken es einfach nicht.
    Wer weiß Rat?

    Gruß, Tekt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen