MOdemproblem unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Zuse, 2. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zuse

    Zuse Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    21
    hab mir win xp installiert...leider hat es einen nachteil...er erkennt mein modem (elsa microlink isdn pci) nicht. Hab mir darauf hin den aktuellen treiber für win xp gesaugt...wenn ich die anwendungsdatei anklicke passierte jedoch nichts....

    was soll ich tun?

    cya
     
  2. Zuse

    Zuse Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    21
    hi.
    w2k war bei mir drauf, bis ich linux installierte, und somit zugriff auf ALLE PASSWORTGESCHÜTZTEN DATEIEN von w2k hatte.
    Ab dem zeitpunkt war w2k für mich nicht mehr akzeptabel!

    mfg.
    KH
     
  3. visitors.spoon

    visitors.spoon Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    270
    bei mir rockt win2k und das bleibt drauf !!
     
  4. Zuse

    Zuse Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    21
    hi,
    boote mit eine suse-linux cd, formatiere die Festplatte c: und installliere Suse Linux 7.x fortan wirst du diese Probleme nicht mehr haben ;-)

    windows xp = windows ExTRA pROBLEME

    have a lot of fun
    KH

    Frage: Warum installiert ihr ein nicht ausgereiftes system?
    1. WIN XP ist LANGSAMER als die vorgänger NT / WIN2000 /ME oder 98!
    2.Neue Aktivierung beim wechseln von Systemkomponenten erforderlich!
    3. DVD wird noch nicht komplett unterstützt! Externe Software vonnöten!
    4.Bei kopiergeschützten CD}s macht windows probleme. Linux ist hier im vorteil, da die CD-Dateisystemtreiber die Schutzmechanismen einfach ignorieren.
    5.Ich kann von Linux aus auf alle Windows 2000 partitionen
    in meinem system zugreifen. Windows-Passwörter sind linux egal!
    Dies war auch der Hauptgrund, weshalb ich windows den rücken gekehrt habe!

    mfg.
    KH
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen