möchte windows 98 und xp

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Meisl, 18. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Meisl

    Meisl Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    25
    hallo ich würde gerne beide betriebssysteme auf eine festplatte speichern
    meine fragen:
    1. geht das
    2. brauche ich da noch ein zusätzliches programm damit ich am anfang wählen kann welches ich möchte
    3. wenn ich beide installiert habe, stellt das eine grössere belastung für meinen computer da, also ist er dann langsamer etc...

    danke für eure hilfe
     
  2. ast

    ast Guest

    1.) Ja
    2.) Nein, wenn 98 auf C:\ installiert ist einfach CD rein und XP erkennt 98 und bindet es im eigenen Bootmanager mit ein(XP aber in eine eigene Partition installieren, sonst gibt\'s Ärger).
    3.) Nein
    Wenn Dein PC nicht die ausreichende Performance hat würde auch XP alleine schlecht laufen. Es läuft ja immer nur das ausgewählte BS.

    cu ast
     
  3. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    hallo,
    ich habe genau dieselben betriebssysteme wie du sie haben möchtest.
    ich habe zuerst 98 installiert und dann mit partition magic 8 partitioniert.
    danach einfach XP cd eingelegt und auch installiert...XP richtet dann automatisch einen bootmanager ein mit dem man das betriebssystem wählen kann. achte bitte bei der installation auf das dateisystem von XP ich habe NTFS gewählt und deshalb kann ich von win 98 nicht auf die partition zugreifen wo XP drauf ist...
    nach meinem wissenstand dürfte keine grössere belastung des pcs sein...es werden ja nicht beide betriebssysteme gestartet!

    gruss
    guemue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen