1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Möglichkeit der Temp. auslesung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Nobody-3, 1. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nobody-3

    Nobody-3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    353
    gibt es eine Möglichkeit meine Festplatten Temperatur im Windows auszulesen.

    falls ja sollte es mindestens 2 Platten auslesen können und Freeware (kein Trial oder Kaufschmarn):kotz:

    Mfg.Nobody
     
  2. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hallo _Gate_!

    Eigentlich können alle Festplatten S.M.A.R.T., nur die ganz alten nicht.
    Wenn du eine Platte ab 40GB hast, dann geht es auf jeden Fall, weil ab dem Zeitpunkt gibt es das auf jeden Fall schon. Sollte aber auch weit unter 40GB funktionieren. Kaputt gehen kann dabei nichts. Entweder die Festplatten können S.M.A.R.T., oder eben nicht.

    Gruß, Urmel
     
  3. _gate_

    _gate_ Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    221
    woher weis ich ob meine Platten S.M.A.R.T fähig sind, oder kann ich des einfach aktivieren, kann ich dabei was beschädigen?

    mfg _gate_
     
  4. Nobody-3

    Nobody-3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    353
    meine Platten ünterstützen es und ich habe auch das S.M.A.R.T. aktiviert.

    mir war halt nur kein tool bekannt vielleicht geht es ja auch mit USDM muss ich nochmal nachgugen.

    Mfg.Nobody
     
  5. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Also ich verwende dafür die Freeware Speedfan. Du musst dafür natürlich auch im BIOS S.M.A.R.T. aktiviert haben und deinen Festplatten das auslesen der Temperatur unterstützen.

    Gruß, Urmel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen