1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor , Bild ( zappelt ) in vertikaler

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von cobra111, 20. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cobra111

    cobra111 ROM

    Monitor , Bild ( zappelt ) in vertikaler Richtung
    manchmal bis zu 1cm schwarzer Rand oben und unten
    kein flimmern
    liegt es am Monitor , Kabel, oder Grafikkarte ?

    21Zoll, 1024x768, 100Hz, 32bit, kein Treiber

    MfG cobra
     
  2. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Hi!
    Also so wie Du das schilderst, liegt die Wahrscheinlichkeit nahe, daß der Zeilentrafo Deines Monitors Dir sagen will "Ich hab kein Bock mehr!" :-)
    Kann.., muß aber nicht sein!
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    ... und welches Modell?

    P1500, P1600 oder P1650, siehe hier http://www.bigmonitors.com/products/monitors/index.htm
     
  4. cobra111

    cobra111 ROM

    mein Problem is das zappeln, nich die Einstellung der Pixel

    Hersteller : Cornerstone

    MfG cobra
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    um was für einen Monitor handelt es sich denn hier (Hersteller, Typ) ?

    Ich arbeite an einem 21" mit 1600 x 1200 Einstellung und obwohl normalerweise Brillen- bzw. Kontaktlinsenträger auch ohne Lupe. Am 17" LCD mit 1280 x 1024 Einstellung ebenfalls - vielleicht solltest du dann doch mal nach Fielmann gehen ;) ;)
     
  6. cobra111

    cobra111 ROM

    zappelt immer noch
    hat jemand ne} Idee ?

    @amduser, möchte keine Lupe zum lesen benutzen
    Monitor lief schon einige Wochen ohne zappeln

    MfG cobra
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    21" Monitor und dann mit 1024 x 768 Auflösung, mhm ich würde wenigstens 1600 x 1200 wählen und auch die zum Monitor gehöre .inf Datei installieren und anschliessend über}s OSD Menue die Einstellungen am Monitor vornehmen. Alles weitere im Handbuch zum Monitor.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen