1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor bleibt nach Wechsel der Auflösung schwarz.Nach Aus/Ein zeigt er dann doch an!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von CarWag, 4. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CarWag

    CarWag Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    14
    Hallo.

    Ich habe einen

    19" iiyama LS902UT

    an einen alten PC (Windows 98) mit

    Elsa Erazor II (Riva TNT) PCI

    angeschlossen.

    Folgendes Problem:

    Wird die Auflösung, die Hz-Zahl oder die Farbtiefe der Anzeige gewechselt, dann bleibt der Monitor schwarz. Das liegt aber nicht daran, dass er die Änderungen nicht darstellen könnte, denn wenn ich ihn aus- und wieder einschalte zeigt er die neuen Einstellungen an.

    Das nervt besonders beim Booten:

    Am Anfang zeigt der Monitor die DOS-Oberfläche an (BIOS-Screen, Windows-Bootlogo etc., also 320x240 ...

    Sobald aber die Auflösung für den Windows-Desktop auf 1024x768 geändert wird, bleibt er schwarz.
    Erst nach Aus/Ein zeigt er dann wieder an.

    Werde mit dem Window'schen Plug&Play-Treiber noch mit dem speziellen iiyama-Treiber hat sich das geändert.

    Jemand eine Idee?

    Besten Dank im Voraus,

    CarWag
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
  3. CarWag

    CarWag Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    14
    Jou, ich kann's aber nicht mehr löschen.

    Nach dem ersten Posting kam nach dem Klick auf "Abschicken" nur ein "Seite kann nicht gefunden werden", beim Rückwärts-Gehen im Browser war dann auch noch der Text nicht mehr im Cache.

    Habe erst nach dem erneuten Schreiben bemerkt, dass die Forensoftware den ersten Eintrag doch noch aufgenommen hat.

    Sorry.

    PS: Ich hasse dieses kindische zigfache Einfügen von Smilies in Reihen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen