1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor bleibt schwarz (kein Signal)

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von darksail2, 1. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. darksail2

    darksail2 ROM

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    6
    Hi,

    mein Monitor schaltet sich nach ca. 1-2 Stunden ab, und zeigt an "Kein Signal, Check your PC" jetzt ist es sogar soweit das er selbst beim hochfahren kein Bild mehr anzeigt. Habe neuen Monitor ausprobiert, gleiches Problem. Liegt also nicht am Monitor. Hat jemand eine Ahnung was es sein könnte?

    Manuela
     
  2. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Glück\' geben soll.
    Soll aber nächstens unter Artenschutz gestellt werden,
    da es nahezu ausgestorben ist :D

    Also pssst... nicht weitersagen, daß Du eines in Deiner
    Nähe hattest, sonst mußt Du es hergeben oder darfst es nicht
    mehr benützen ;)

    CU Ede
     
  3. darksail2

    darksail2 ROM

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    6
    Hi Ede,

    genau das was du vorgeschlagen hast habe ich gestern auch probiert. Habe die Grafikkarte ausgebaut und wieder reingesteckt, festgeschraubt und schon ging alles wieder. Wird wohl nich mehr richtig im Slot gesessen haben. Mensch und ich zerbrech mir den Kopf :-)

    Vielen Dank für deine Hilfe

    Chioi Manu
     
  4. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    Hallo Manuela,

    heißt das, daß Du nun überhaupt keine Anzeige mehr hast, auch bei starten des PC?
    Dann ist wohl definitiv die GraKa kaputt.
    Hatten wir hier in der Firma auch schon, die GraKa (war auch schon die 2.) wartete auch 1 Jahr und einen Monat (keine Garantie mehr) und tot war sie.

    Gibt noch 2 wage Möglichkeiten:
    1. Wackelkontakt im Stecker der GraKa (wackel mal daran herum)
    2. GraKa nicht mehr sauber im Slot
    - PC aufschrauben, Deckel runter, dort wo der Monitor eingesteckt ist, diese Karte mal ganz herausziehen (vorher Schräubchen oben lösen und natürlich Monitor ausstecken. Während Du die Karte mit der rechten Hand herausziehst, mit der linken an das Gehäuse fassen (wegen möglicher elektrostatischer Entladung). Dann die Karte wieder fest hineindrücken, festschrauben, Deckel drauf und testen.
    BTW: natürlich alles bei gezogenem Netzkabel des PC

    Viel Glück

    CU Ede
     
  5. dadavid

    dadavid Byte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    21
    i,
    hi,
    schon mal an die hardwarebeschleunigung in
    start-einstellungen-multimedia-weitere-leistung-auf nullstellen
    gedacht, war mein problem bei d3d.
    hast du auch msi und nforce ?

    gruss david
     
  6. darksail2

    darksail2 ROM

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    6
    ich würde ja gerne im Bios nachschauen....aber ohne Bild?!? Wie soll ich das machen?
     
  7. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Schau mal im BIOS nach und schalte eventuell aktivierte Energiesparoptionen ab.
    Unter Windows ebenfalls alle Energiesparoptionen abschalten.
    Vielleicht verschwindet das Phänomen dann.

    Sollte einen Versuch wert sein. ;)
     
  8. darksail2

    darksail2 ROM

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    6
    kann sein...weiß ich leider nicht genau was drin ist. was könnte es denn sein? Der Rechner is von Packard Bell 1,2 GHZ AMD-Athlon, die Grafikkarte heißt glaubich NIVIDA TNT oder so ähnlich, und ca. 1 Jahr alt.
     
  9. _Thorsten_

    _Thorsten_ Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Hi Manu,

    wenn es die GraKa ist, würde ich Dir eine ATI Radeon8500 empfehlen: Eine gute gibts so ab 180?. Mit der kann man so ziemlich alles ganz gut zocken zur Zeit. Aber kauf Dir keine "Powercolor" (die Radeon 8500 gibts von verschiedenen Herstellern - manche davon sind ziemlich schlecht)

    Wenn Du nicht so viel 3D-Power brauchst, dann nimm die Radeon7500 - eine gute so bis 100? - meist niedriger
    Oder eben eine GeForce3 - die sind im Moment auch günstig und haben gute 3D-Power.

    Gruß,
    Thorsten
     
  10. Backlash

    Backlash Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    26
    Hi, kann es sein, dass das ein MSI board ist, welches du verwendest? Evtl. einesm dass noch den VIA 133 drauf hat?

    Wenn ja, kann ich dir wahrscheinlich sagen, woran es liegt...

    MFG

    Rainer
     
  11. darksail2

    darksail2 ROM

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    6
    japp danke ich werds probieren....falls ich irgendwo eine Grafikkarte auftreiben kann.

    Danke
     
  12. Sollte nicht so schnell kaputt gehen, kann aber.

    Teste doch erst mal mit einer anderen GraKa. Dann bist Du auf der sicheren Seite, dass es daran liegt.

    Gruß MM
     
  13. darksail2

    darksail2 ROM

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    6
    hi Martin,

    die Kabel sind ok, neue probiert. Kann eine Grafikkarte so schnell kaputt gehen? 1 Jahr alt der PC. Kann mir jemand einen Tip für eine Grafikkarte geben? Sollte einigermaßen gut sein...auch ein bißchen für 3D und so. Aber nich soooo teuer...

    gruß Manu
     
  14. Kabel oder Graphikkarte.

    Gruß MM
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen