1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Marco4, 9. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marco4

    Marco4 ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    bei meinem Rechner mit WIN Xp lief bisher immer alles einwandfrei.
    Jetzt aber das folgende Problem:

    Auf einmal kommt nach dem Einschalten des Rechners keine Anzeige am Bildschirm mehr (No Signal)
    Der Bildschirm ist OK, mit anderem Rechner getestet.
    Der Rechner hat auch Strom (CD ROM geht auf und die Festplatte ist hörbar am laufen, Lüfter ebenso).
    Die Festplatte ist ebenfalls ok, habe diese in einem anderen Rechner als Slawe eingebaut, alle Daten sind komplett vorhanden.
    Die Grafikkarte wurde durch eine neue ersetzt.
    Beim einschalten ist kein Piepston zu hören

    Woran kann das Problem nun liegen?

    Da ich absolut keine Anzeige am Bildschirm habe weiß ich auch nicht was ich Softwaremäßig versuchen sollte.

    Kann mir jemand mit Rat zur Seite stehen?

    Vielen Dank und viele Grüße
     
  2. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    MB schon mal bei wem anderen getestet?,
     
  3. virusscanner

    virusscanner Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    49
    Verbindung gechekt??

    hatte das selbe Problem musste mir nen neuen Monitor kaufen.Hatte sogar einen Fachinformatiker zuhause der nichts tun konnte.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Auch mit defektem Monitor müsste der Rechner booten oder zumindest einen POST Code (Signalton) ausgeben.

    Wolfgang77
     
  5. Arret

    Arret Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    77
    Hast du die Möglichkeit an anderes Netzteil zu testen?

    Wenn es mit einem anderen (ausreichendem) Netzteil immer noch nicht klappt ist warscheinlich das Mainboard defekt.

    Greez Arret
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    ... sofern das Lautsprecherchen nicht aus Kostengründen eingespart wurde. Sollte man auch mal checken.

    Und sonst?
    Welches war die alte Grafikkarte, welches ist die jetzige? Wurden zwischenzeitlich die Treiber deinstalliert?

    MfG Raberti
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen