1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor Dell 1703 FP & ATI Radeon 9800 PRO

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von dell1703, 1. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dell1703

    dell1703 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Rechner inkl. Monitor angeschafft.

    Leider habe ich es bis heute nicht geschafft meinen Dell 1703 FP Monitor vernünftig einzustellen.

    Die empfohlene Auflösung liegt bei dem Monitor bei 1280X1024 und einer Bildschirmaktualisierungsrate von 60 Hertz. Genau so hab ich es auch eingestellt, aber mit dem Ergebnis bin ich absolut nicht zufrieden. (Bilddarstellung zu hell und Schriftarten viel zu klein "speziell im www") Helligkeit und Schriftarten hab ich alles schon umgestellt, aber trotzdem komm ich auf kein vernünftiges Ergebnis.

    Vorher war ich eine Auflösung von 1024x768 gewohnt und möchte diese an sich beibehalten.

    Auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, dass jemand hier diesen Beitrag liest der genau denselben Monitor vielleicht sogar mit gleicher Grafikkarte besitzt, versuche ich mal mein Glück.

    Mich würde einfach mal interessieren, welche Auflösungen ihr nutzt und was ihr für weitere Einstellungen wie z.B. bezüglich der Schriftarten vorgenommen habt bzw. ich noch vornehmen könnte...

    Dem Monitor liegt ein DVI Kabel und Analog Kabel bei. Zur Zeit habe ich das DVI Kabel angeschlossen, da ich irgendwo gelesen habe, das es "besser" sei.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen und meinen Kopfschmerzen ein Ende bereiten. Bin in solchen Dingen leider etwas unbeholfen.

    Erstmal danke fürs lesen und schöne Grüsse
    dell1703 :)
     
  2. dell1703

    dell1703 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Im Gerätemanager erscheint die Typenbezeichnung des TFT mit "Dell 1703 FP"
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    kontrolliere mal im Gerätemanager ob der TFT dort mit Typenbezeichnung auftaucht,oder ob er nur als "Plug and Play Monitor" aufscheint
     
  4. dell1703

    dell1703 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Treiber musste ich nicht installieren. War bereits so konfiguriert. Verwendet wird derzeit anscheinend der Original Dell Treiber. Also der aktuellste von deren Homepage.
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    hast Du Treiber für den TFT installiert?
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    der DVI-Anschluß ist die erste Wahl,


    was Du noch probieren kannst....."Eigenschaften von Anzeige" -> "Darstellung" -> "Effekte" und dort die Einstellung "Clear Type" anstatt "Standard"
     
  7. dell1703

    dell1703 Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Ich werd nochmal ein paar Einstellungen ausprobieren und auch nochmal das analoge Kabel anschliessen. Mal sehen. Das mit den Schriftarten hab ich schon versucht, aber die passen auch irgendwie nicht so richtig.

    Trotzdem danke für deine Mühe !
     
  8. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dann ist der Monitor-Treiber installiert.

    Du kannst aber Größere Schriftarten einstellen unter "Eigenschaften von Anzeige"
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen