1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor = dunkel

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von zoret1985, 29. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Moinsen liebe Hardwareleutz da draussen :)

    Habe heute meinen PC angemacht und musste feststellen das mein Monitor zicken macht. Der is viel zu dunkel. Und ziegt übers ganze Bild horizontale dunkle Streifen.. Sieht sehr komisch aus.

    Denke mal ich muss den reparieren lassen. Können die Reparaturheinis eigentlich feststellen, ob an der Frequenz rumgespielt wurde? Da ich die Frequenzen immer n bissl höher als lt. Angabe gezogen habe.. Weil wenn die das könnten wäre ja garantie futsch und dann kann ich den gleich aufn Schrott werfen..

    Wäre auch noch super, wenn ihr mir nen paar gute LCD Monitore vorschlagt. Bin nämlich am überlegen mir nen neuen zuzulegen und dieses hier zu verkaufen.
    Am besten 19" ; so um die 300€
    Hab gehört Iiyama soll ganz gut sein..

    So nun nochmal in eigener Sache:
    Bitte nur Leute Antworten die Ahnung haben oder dieses Problem schon selber hatten. Will hier nichts hören: "Warum bist du denn so doof und stellst die Frequenz zu hoch!" Sone Klugscheisse oder spammer brauchen garnich erst hier reinzuschreiben.. Hasse diese Leute ;)


    Vielen Dank
    Gruss Lars
     
  2. clioschranzer

    clioschranzer Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    103
    schau mal nach, ob du irgendwelche störfelder hast.

    Hatte das Problem auch mal... Lösung:
    Funkwecker stand auf dem Schirm, :aua:
     
  3. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Ja hab schon ne Box von Creative da drauf stehen :) Aber das ging sonst auch und bin der Meinung die sind auch geschirmt :confused: Weiss ich aber nich so genau. Hab die Center Box ma runtergestellt.. Noch is das Bild genauso bescheiden. Denke da is was durchgeknallt.

    Achso, wenn was im Monitor gemacht werden müsste, erklärt doch plz genau was. Kann das eventuell dann selber machen..
     
  4. clioschranzer

    clioschranzer Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    103
    das kann ich leider nichts sagen, aber ich würde dringend abraten den schirm selber aufzumachen, wenn du keine Ahnung hast.
    In sonem Shirm laufen ungefähr 10000 Volt durch und da biste Mausetod wenn de da ranfässt. wenn de noch Garantie hast hol dir einfach nen anderen.
     
  5. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Jo das mitm Kondi weiss ich auch :)) Nene son bisschen Ahnung hab ich schon, nur keine Ahnung woran es leigen kann ;)

    Brauchst also kein Leichenwagen bestellen.. Aber hast schon recht, warum selber aufmachen, wenn man noch Garantie hat. Muss nurnoch die Rechnung suchen :)

    Danke schonma für deine Hilfe..

    So wenn noch Leutz Ahnung ham woran das leigen könnt.. ;)
     
  6. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    hab jetzt auch nochmal geguckt ob staub am stecker bzw. der graka ist. danach immernoch dasselbe..
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Welche Frequenz genau hast Du denn wie hoch genau gestellt und was für technische Daten hat der Monitor? Normalerweise schalten Monitore eh ab, wenn die Bildwiederholfrequenz höher eingestellt als spezifiziert ist.

    Gute 19"LCD für 300€ gibts nicht, erst recht nicht von IIyama - aber der ProLite E481S ist wirklich gut...
    Bezahlbare gute LCDs gibts von BenQ, z.B. den 937S(+), der auch wunderbar spieletauglich ist.

    Gruß, MagicEye
     
  8. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    1024*768 100Hz - Laut Handbuch kann er 85Hz..

    Der Monitor is grad ma nen Jahr alt, aber nen noname..

    Ich suche nen CRT Monitor, sorry mein fehler.. keinen LCD :)

    Danke trotzdem für die Tipps

    Gruss Lars
     
  9. brzl

    brzl Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    730
    Das find ich ja echt nett, erst einen Monitor mit zu hoher Frequenz halb ins Nirwana zu jagen und dann den halbtoten Zombiemonitor einem Ahnungslosen anzudrehen. :aua: Pfui, schäme Dich! :eek:
     
  10. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Ich würde ihn vorher reparieren lassen und dann verkaufen... Ausserdem schreib ich mit dazu das er repariert wurde...

    :cool: :cool:
     
  11. Yussuf

    Yussuf Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    111
    Hi

    Habe gerade mal bei den Garantiebestimmungen von meinem Monitor nachgeguckt, da steht drin:

    "...Die Garantieleistung gilt nur für Material- und Fabrikationsfehler nicht aber für Beschädigungen an zerbrechlichen Teilen. Bei unsachgemässer Behandlung, Gewaltanwendungen und bei Eingriffen von nicht autorisierten Serviceniederlassungen erlischt die Garantie.... "

    Ich weiss es nicht, aber ich denke, dass man feststellen kann ob die Frequenz zu hoch eingestellt war.

    Gruss
     
  12. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    denke ich auch. vielen dank für die mühen! werds trotzdem probieren mit dem einschicken..

    bis denn
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen